März

17.3.2012

 

Die Briardfamilie macht den Tierpark unsicher!

Icellee war erst einmal, und da war sie noch ein Baby.

Nachdem alle eingetroffen waren, und alle begrüsst wurden, gingen wir als erstes Häschen und Schäfchen gucken. Wir spazierten durch den Park und gingen dannach zum Fluss damit sich die Bärlis abkühlen konnten, da es sehr heiß war.

Wir gingen noch was essen und gingen nach "Afrika", wo die Löwen und Affen sind.

Dass ist Boots`s Lieblingsteil mit ihren Lieblingstieren, sobald sie bemerkte das wir zu den Affen gingen, guckte sie übers Gelände. Alle hatten Spaß und genossen den Ausflug. Insgesamt waren 14 Briards dabei, klar dass wir die Hauptatraktion waren.

 

Fotos unter GALERIE

12.3.2012

 

Nachdem es überhaupt keinen Schnee mehr gibt und wir trotzdem Ausdauer trainieren wollen, haben wir den Bärlis ein Sacco Cart gekauft.

Boots und Icellee hatten die totale Freude! Man bemerkt wie sie jeden Tag schneller werden. Besonders Icellee ist ein Powerhund!

 

Fotos unter GALERIE