Mai

19.5.12

 

Icellee war heute auf der World Dog Show.

Eigentlich meldeten wir sie nur um einmal bei so einer riesen Show dabei zu sein. Aber tja lest selbst. In der Früh warteten wir eine(!) Stunden draußen in der Kälte mit Sack und Pack, da so ein großer Stau beim Eingang war. Am Tag zuvor haben manche Aussteller die Autos am Pannenstreifen, auf der Autobahn abgestellt und sind aufs Gelände maschiert, weil so ein Stau war. 20.000 Hunde(allein über 100 Briards) und alles vollgepinkelte Gassi-Streifen. Ja der Tag began schon super. Der Richter von dem Icellee gerichtet wurde, achtete nur auf die Showdogs mit viel Fell. Zum Beispiel stand eine Hündin vor ihm, die sich beinahe anpinkelte und zitterte vorlauter Angst, bekam aber dennoch ein Vorzüglich! Icellee ist aber kein Showdog, der nur aus Fell besteht! So wurde sie mit einem Sehr Gut abgestempelt!(von einem Allroundrichter) Ohne Bericht und dass alles für 80 Euro Meldegebühren!! Viele schöne Hunde bekamen nur ein Sehr Gut...Aber naja wir trafen viele Bekannte, Freunde und gingen hinterher noch mal einkaufen.

 

Fotos unter GALERIE

12.5.12

 

Boots und Icellee waren beim Wagenfahren auf der Alm.

Sehr sehr brav die beiden, sie sind sogar beim Wildgehege vorbei gelaufen, das am Anfang der Strecke ist. Jetzt muss man sich schon mit einem Helm ausrüsten bei der Geschwindigkeit=)

 

Fotos unter GALERIE